Fotoakademie Babelsberg

Menu

Über uns – Fotokurs

Fotoakademie Babelsberg – Fotokurs mit Niveau und Spaß

Jeder Fotokurs der Fotoakademie Babelsberg ist lehrreich und inspirierend. Hier findest Du rund um die Fotografie alle Antworten auf Deine Fragen. In jedem Fotokurs möchten wir Dich als Partner mitnehmen, mit uns die Leidenschaft für die Fotografie zu teilen. Von einem Grundlagenkurs über Aufbaukurse zum Profiseminar, jeder Fotokurs bietet Dir ganz spezielle Hilfestellung und Unterstützung an. So helfen Dir unsere erfahrenen Trainer, Deinen fotografischen Stil zu finden. Profis stehen Dir zur Seite, mit jeder Menge praktischer Tipps und Tricks. Praxis und Spaß sind garantiert von Anbeginn in jedem Fotokurs.

Fotoakademie Babelsberg – moderner Fotokurs an historischem Ort

Die Fotoakademie Babelsberg ist ein modernes Bildungsangebot an einem besonderen Film- und Medienstandort. Kein anderes Studio verfügt in Deutschland über eine derart große Studiogeschichte wie die Babelsberger Filmstudios. Film und Fotografie spielen hier in Babelsberg seit über 100 Jahren eine wichtige Rolle in der Welt der Medien. Nach anfänglich kleineren Studiobauten wurde ab 1918, vor allem durch die neu gegründete UFA, der Babelsberger Filmstandort zu einem der führenden Produktionsorte für Filme in der Welt. Dieser historisch einmaligen Geschichte ist sich die Fotoakademie Babelsberg bewusst und möchte Dich einladen, ein Teil der Erfolgsgeschichte zu werden. Wir möchten die Tradition der Stand- und Bewegtbildproduktion in Babelsberg, durch die Angebote verschiedener Fotokurse in Erinnerung behalten und weiter entwickeln. Die Fotoakademie Babelsberg bietet den Fotokurs mit verschiedenen Inhalten und unterschiedlichen Niveaus am Traditionsstandort Babelsberg und darüber hinaus auch als Eventangebot an.
Einen Fotokurs der Fotoakademie Babelsberg zu besuchen, heißt auch ein Teil dieser Geschichte zu werden und den hohen Anspruch an Bilder teilen zu wollen. Jeder Fotokurs ist so aufgebaut, dass er von Anbeginn mit vielen Übungen aus der Praxis die Grundsätze der Theorie vermittelt. Wir möchten Dich bei einem Fotokurs nicht lange sitzen lassen und auch die anderen Teilnehmer den theoretischen Abhandlungen, im Stil eines Frontalunterrichtes, nicht aussetzen. Deshalb ist in jedem Fotokurs jede Menge Praxis in kleinen Gruppen angesagt. Wir wollen das Dir der Fotokurs Spaß macht und Du als Teilnehmer an jedem Fotokurs auch möglichst schnell Dein persönliches Aha-Erlebnis hast. Dafür arbeiten wir in jedem Fotokurs mit erfahrenen Trainern und jungen Profis zusammen. Alle haben sich mit Leidenschaft der Fotografie verschrieben. Alle sind aktiv im Mediengeschäft und haben somit jede Menge Praxiserfahrung, die sie in einem Fotokurs gern an Dich weiter geben.

Fotoakademie Babelsberg – die professionellen Partner

Die Fotoakademie Babelsberg hat für die Organisation und Durchführung zu jedem Fotokurs professionellen Partner zur Seite. Das betrifft sowohl die Trainer und Assistenztrainer als auch die Studioorte und Kapazitäten. Am Standort Babelsberg sind das in erster Linie der Filmpark Babelsberg, die Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF und die Stuntcrew Babelsberg. Hinzu kommen die Vertreter verschiedener Mediengewerbe wie z.B. Kostümbildner, Maskenbildner und Szenografen. So bist Du bei den Profis mit all Deinen Fragen im Fotokurs inhaltlich und methodisch gut aufgehoben.

Fotoakademie Babelsberg – Partner Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Die Fotoakademie Babelsberg hat durch die Partnerschaft mit der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF einen exklusiven Partner der deutschen Film- und Medienlehre an ihrer Seite.
Die Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF ist eine der modernsten und größten Filmschulen Deutschlands. Seit 2014 ist sie die erste Filmuniversität Deutschlands. Bereits 1954 als deutsche Hochschule für Filmkunst „Konrad Wolf“ (HFF) gegründet, ist sie am deutschen Filmproduktions- und Traditionsstandort Nr. 1, den Babelsberger Filmstudios, an ausgewiesener Position mit einer exzellenten Ausbildung präsent.
An keinem Ort in Deutschland sind Filmgeschichte, -gegenwart und -zukunft so eng beieinander. Die Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, als fester Bestandteil der Babelsberger Medienstadt hat seit Anbeginn eine feste Bindung zur Foto-, Film- und Fernsehlandschaft in Berlin. Die moderne Medienproduktionslandschaft in Berlin ist ohne die Babelsberger Filmschule nicht denkbar.
Die Ausbildung an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF besticht sowohl durch ihre interdisziplinär orientierte künstlerische, technologische wie wissenschaftliche Lehre und Forschung zum Thema Medien und Film als auch ihrem Beitrag für eine moderne Ausbildung durch ein einzigartiges gewerke- und teamorientiertes Ausbildungsprofil, erfolgreiche Film-Produktionen und innovativen Forschungsprojekten in jedem Medienbereich.

Fotoakademie Babelsberg – Partner Filmpark Babelsberg

Der Filmpark Babelsberg ist eine lebendige Begegnung mit der Geschichte und Gegenwart des Filmes. An einem der weltweit traditionsreichsten Orten der Filmproduktion hat die Fotoakademie Babelsberg mit dem Filmpark Babelsberg einen großartigen Partner zur Seite. Die Bedeutung der Babelsberger Filmstudios ist allgegenwärtig spürbar. Einblicke in die Filmproduktion und den dazu notwendigen Gewerken sind ein ebenso großes Erlebnis wie die Stunt- und „Making of“ Showangebote im Filmpark Babelsberg.
Die Babelsberger Filmstudios entwickelten sich seit 1912 zum Filmstandort Nr.1 in Deutschland. Durch den Einzug der Universum Film AG (UFA) 1926 auf dem Gelände der heutigen Babelsberger Filmstudios vergrößerte sich die Bedeutung zu einem der international größten Studiostandorte. Für den Film Metropolis des Regisseurs Fritz Lang entstand das für seine Zeit größte Filmatelier Europas. Heute ist sie unter dem Namen Marlene Dietrich Halle, für nationale und internationale Film- und Fernsehproduktionen, unter modernsten Produktionsverhältnissen, bekannt. Die legendären Babelsberger Filmstudios haben viele Stars der deutschen Filmproduktion hervorgebracht. Neben Schauspielern wie Marlene Dietrich, Hans Albers oder Heinrich George waren hier Regisseure wie Fritz Lang, Josef von Sternberg und Richard Eichberg erfolgreich tätig.
Mit dem Jahr 1946 zog auf dem Babelsberger Filmgelände die neu gegründete DEUTSCHE FILM-AG (DEFA) ein. Die DEFA produzierte bis 1990 eine Vielzahl hervorragender Dokumentar- und Spielfilme. Zu den bekanntesten zählen die Märchenfilme: Die Geschichte vom kleinen Muck, Dornröschen und Drei Haselnüsse für Aschenbrödel.

Fotoakademie Babelsberg – Partner Fotosafari Deutschland

Fotosafari Deutschland bietet an über 20 Standorten in Deutschland Fotokurse an. Zu den unterschiedlichsten Kursangeboten zählen auch weltweite Fotoreisen. Die Fotoakademie Babelsberg und die Fotosafari Deutschland GmbH kooperieren seit 2014 bei vielen Projekten und Fotokursangeboten.

Fotoakademie Babelsberg – ein professionelles Fotokurs-Angebot

Ein Wort zum Ablauf unserer Fotokurse. Jeder Fotokurs der Fotoakademie Babelsberg beginnt mit einer gegenseitigen Vorstellung des Trainers und der Teilnehmer. Die Gruppen sind regulär mit 6 – 8 Teilnehmern besetzt, daher eher klein und bieten so eine enge Kommunikationsmöglichkeit zwischen allen Beteiligten. Für das kreative Fotografieren in unserem Fotokurs benötigst Du vorzugsweise eine Systemkamera. Das heißt, an Deiner Kamera kannst Du alle Funktionen manuell bedienen und das Objektiv wechseln. Hast Du dazu Fragen, bevor Du Dich für einen Fotokurs anmeldest, so kannst Du uns gern direkt dazu anfragen. Grundlagen und Porträtkurse beginnen zumeist im Studio Babelsberg, die Streetfotografie, Architekturfotografie und Blauen Stunden mehrheitlich im Kino Babylon in Berlin Mitte oder anderen Treffpunkten in Berlin. Bitte informiere Dich vorher über den Veranstaltungsort zu Deinem Fotokurs im Internet. Jeder Fotokurs im Studio bietet Dir im Preis inbegriffen ein kleines Snackangebot, Kaffee, Tee und verschiedene Kaltgetränke. Wie bei einer professionellen Studioproduktion ist somit das Catering auch für Deinen Fotokurs im Studio enthalten. Eine lockere und kollegiale Stimmung unter Kollegen bestimmt die Atmosphäre im Studio ebenso, wie bei einem Fotokurs im Freien, von uns als Außenproduktion bezeichnet. Wir bemühen uns die Sprache der Fotografie und der Fotografen von Anbeginn möglichst professionell zu sprechen, da dies Missverständnissen vorbeugt und die Ergebnisse der Bilder in jedem Fotokurs positiv beeinflusst. Jeder Teilnehmer wird da abgeholt, wo sein Stand des fotografischen Wissens liegt. Du musst also keine Sorge vor unverständlichen Fachbegriffen haben. Wir erklären langsam und gut verständlich jeden der einzelnen Fachbegriffe und ordnen die Grundsätze der Fotoproduktion gut nachvollziehbar ein. So hast Du am Ende Dein Wissen anwendungsbereit zur Verfügung und nimmst es sicher mit nach Hause.
Jeder Fotokurs hat auch seine Pausen. Die kurzen Unterbrechungen nutzen wir für individuelle Gespräche und Nachfragen. In wenigstens einer größeren Pause ist Zeit und Gelegenheit, etwas über das von uns angebotene Catering hinaus, z.B. in einem Restaurant auf eigene Kasse zu essen und zu trinken.
Ein guter Fotokurs wäre nichts ohne direkte Rückmeldung zu den erreichten Ergebnissen. So steht im Studio ständig ein Computer zur Bildbesprechung bereit. Diese Bildauswertung mit Deinem Trainer hilft Dir, direkt auf Deine Bildgestaltung zu reagieren und noch besser bei den folgenden Aufnahmen zu agieren. Die schnelle Rückmeldung ist ein zusätzlicher Garant für Dich, in diesem Fotokurs erfolgreich zu sein.
Bei unseren Außenproduktionen, dem Fotokurs im Freien, werden kurze Wegpausen für diese Auswertung durch die individuelle Bildbesprechung mit Dir genutzt.
Zu jedem Kurs erhältst Du von uns Deine ganz persönliches Fotokurs-Handbuch. Hier sind schon einige der wichtigsten Grundlagen der Fotografie für Dich zusammengestellt. Du kannst Dein Handbuch mit Deinen persönlichen Notizen ergänzen. So wird auch nach Ende des Kurses Dein Wissen jederzeit nachschlagbar vorliegen. Dein Fotokurs bleibt Dir somit in guter Erinnerung und kann Dir ein hilfreicher Begleiter für alle fotografischen Herausforderungen der Zukunft sein.
Sollte im Vorfeld zu einem Fotokurs etwas unklar für Dich sein oder Du möchtest eine individuelle Lösung auf Deine fotografischen Fragen und Ansprüche, so sind wir gern bereit darauf, die für Dich beste Lösung zu finden. Schreib uns, sprich uns an, wir finden die Antwort. So können alle Beteiligten sicher sein, dass Dein Fotokurs auch für Dich erfolgreich und somit ganz großes Kino wird.

Comments

Sorry, comments are closed for this item.